Aktuell

Achtelfinale 2 Europameister Portugal unterliegt 1:2 und scheidet gegen starke Südamerikaner aus / Viertelfinale am Freitag

Uruguay bangt um Torjäger Cavani

Archivartikel

Sotschi.Tief in der Nacht zu Sonntag humpelte Uruguays verletzter Fußball-Held Edinson Cavani ins Mannschaftshotel in Sotschi. Für einen Moment vergaß er beim begeisternden Empfang durch hunderte Fans die Schmerzen. „Edi, Edi, Edi!“, brüllten die vom Viertelfinaleinzug euphorisierten Anhänger immer wieder den Namen des Matchwinners beim 2:1 (1:0)-Sieg der Himmelblauen im WM-Achtelfinale über

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema