Aktuell

Gruppe F Schweden legt vor allem Wert auf eine gute Defensive – selbst Offensiv-Ass Forsberg lobt sich für seine Abwehrarbeit

„Wir greifen nicht so oft an“

Archivartikel

Gelendschik.Emil Forsberg geht es gut in Russland. Er mag das warme Wetter an der Schwarzmeerküste. In Sichtweite der Bucht der Gastgeberstadt Gelendschik lacht er im Training vor dem Duell mit Weltmeister Deutschland am Samstag (20 Uhr) oft und albert mit seinen Kollegen. Dabei ist diese Fußball-WM in Russland noch längst nicht sein Turnier. Dem Profi von RB Leipzig fehlt es nach seiner durchwachsenen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00