Aktuell

Halbfinale II Belgien schimpft über französischen Defensiv-Stil und hofft auf die nächste EM

Wut auf den „Anti-Fußball“

Archivartikel

St. Petersburg.Enttäuscht schlich Kevin De Bruyne in Richtung Haupttribüne, wo Freundin Michelle und Sohn Mason Milian schon warteten. Nach der schmerzhaften 0:1-Niederlage gegen Frankreich und dem geplatzten WM-Traum bekam Belgiens Fußball-Nationalspieler erst einmal Trost von seiner Familie. „Wir sind enttäuscht, aber wir haben uns nicht vorzuwerfen“, sagte der Ex-Wolfsburger, der im Halbfinale in St.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema