Archiv

Evangelischer Kindergarten Einhausen Bürgermeister Philipp Bohrer entpuppte sich als wahrer Vorleseprofi

"Da geht es zu wie bei uns in der Ludwigstraße"

Archivartikel

Von Anfang an, also seit 2008, ist der Einhäuser Bürgermeister Philipp Bohrer als Vorlesepate engagiert. Auch in diesem Jahr las er Einhäuser Kindern wieder Spannendes vor. Diesmal ging um Löwe, Tiger und Bär sowie Schuster Martin. Im evangelischen Kindergarten in der Lutherstraße wurde er morgens schon sehnsüchtig erwartet.

In einem kleinen, kuscheligen Raum hatte sich die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00