Archiv

Presse-Echo

Dickes WM-Lob aus England

Archivartikel

London.Obwohl auch die eigene Nationalmannschaft im Viertelfinale ausgeschieden ist, bezeichnen Teile der englische Presse die Frauen-WM 2011 als großen Erfolg. "Das Turnier ist die Mutter aller Frauen-Weltmeisterschaften und ganz Deutschland schaut zu", schrieb die Zeitung "The Independent". Die Zuschauerzahlen seien hervorragend mit einem Durchschnitt von 25 000 Besuchern pro

...
Sie sehen 48% der insgesamt 790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00