Archiv

Interview Bundestrainer Joachim Löw über die Startelf gegen Portugal und seine Erwartungen an das WM-Turnier

"Die Dramatik steigt ins Unermessliche"

Archivartikel

Santo André.Joachim Löw fiebert seinem vierten Turnier als Fußball-Bundestrainer entgegen. Bei einer Weltmeisterschaft steige "die Dramatik ins Unermessliche", sagt der 54-Jährige im Interview. Nach dem EM-Finale 2008, dem dritten Platz bei der WM 2010 und dem Halbfinale bei der EM 2012 strebt Löw in Brasilien den großen Wurf an, auch wenn er kurz vor dem Start betont: "Es gibt kein Patentrezept für einen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5167 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00