Archiv

Landesausstellung Profi-Fußballer Sebastian Rode ist Botschafter des Landespräventionsrats

Die letzte Rote Karte gab's vor vier Jahren

Archivartikel

Bensheim.Die letzte Rote Karte? "Liegt über vier Jahre zurück." Es war nur eine Notbremse, sagt der Bundesliga-Fußballer Sebastian Rode. "Längst verjährt", lacht Dr. Helmut Fünfsinn. Er ist Leiter der Abteilung Strafrecht im Hessischen Justizministerium und Geschäftsführer des Landespräventionsrats. Für ihn wirbt Rode seit zwei Jahren als Botschafter für Gewaltfreiheit. Regelmäßig ist er in Schulen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00