Archiv

Eine Nation wird eins

Dienstag, 18. September 1990

Archivartikel

Die Richter des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe machen am 18. September 1990 den Weg für die Deutsche Einheit auch juristisch frei: In einer historischen Entscheidung weisen sie die Klage von acht Bundestagsabgeordneten der CDU und CSU gegen den Einigungsvertrag zurück.

Die Christdemokraten um den damaligen Präsidenten des Bundes der Vertriebenen, Herbert Czaja, wollten mit ihrer

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00