Archiv

Eröffnungsgottesdienst Erzbischof Robert Zollitsch mahnt vor dem Schloss einen anderen Lebensstil an / Kinder prägen Eucharistiefeier

"Halleluja" schallt über den Ehrenhof

Archivartikel

Man spürt, dass sie ihm wirklich am Herzen liegen, dass es nicht nur eine Floskel ist, die Sorge um sie kein reines Ritual. Kinder, von Erzbischof Robert Zollitsch (Freiburg) als "junges Gesicht der Kirche" begrüßt, prägen den gesamten Eröffnungsgottesdienst im Ehrenhof des Schlosses.

Schon beim Einzug, als der Hauptzelebrant am 8,80 Meter hohen, weißen Kreuz in der Mitte des Platzes

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00