Archiv

Urteil Drei Jahre und sechs Monate

Hoeneß muss ins Gefängnis

Archivartikel

Die Anklage hatte zuvor eine Haftstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten für den Präsidenten des FC Bayern München gefordert. Die Verteidigung forderte höchstens eine Bewährungsstrafe.

Uli Hoeneß hatte sich in seinem Schlusswort dem Plädoyer seines Anwalts angeschlossen: "Ich habe dem Vortrag von meinem Verteidiger nichts hinzuzufügen", sagte er am Donnerstag in dem Steuer-Prozess

...
Sie sehen 49% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00