Archiv

Neujahrsweck gehen weg wie warme Semmeln

Archivartikel

"Ohne än Neijohrsweck hän alle Astrengunge kän Zweck", davon ist Freundin Gisela auch 2013 überzeugt. Die schlichte gebackene Köstlichkeit aus Weizenmehl und Hefe macht nach Glücksbringerart nach wie vor Appetit. Und das in vielerlei Formen: als zwei verbundene symbolhafte Stangen, Brezeln, wie ein Zopf geflochten oder kleiner Kranz. Wichtig ist der grobe Zucker obendrauf. Manche mögen noch

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2464 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00