Archiv

Parteien

Piraten Geburtshelfer einer großen Koalition im Norden?

Archivartikel

Kiel (dpa) - Große Koalition? "Nein, danke, will keiner" - so wehren die Spitzenkandidaten von CDU und SPD Fragen nach Schwarz-Rot in Schleswig-Holstein ab. Trotzdem könnte es nach der Landtagswahl am Sonntag so kommen - als Notanker für beide Parteien. Eigentlich will sowohl CDU-Mann Jost de Jager (47) als auch SPD-Vormann Torsten Albig (48) lieber mit den Grünen das Ruder übernehmen. Aber

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4078 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00