Archiv

Video: Erinnerungen an München `72

Ringer Werner Schröter

Archivartikel

Wir hätten an diesem Tag unsere Wettkämpfe haben sollen und sind gegen 3 Uhr zur Wettkampfstätte gefahren, um noch ein paar Kilo abzutrainieren. Als wir gegen 6 Uhr ins Dorf zurückkamen, war alles abgeriegelt. Wir warteten etwa eine Stunde im Bus, ohne etwas zu erfahren. Unser Trainer durfte aussteigen und kam mit der Botschaft zurück: ,Die Araber haben die Israelis überfallen'. Wir hatten große Angst, es kamen Gerüchte auf, dass als nächstes die Deutschen überfallen werden. Aus Angst vor einem Überfall haben wir nachts die Schränke vor die Zimmertüren geschoben.

Zum Thema