Archiv

Fairplay-Preis Landesliga-Fußballer füllt das neue Masters-Motto mit Leben / Pfälzer Verbandsligist bereichert die traditionsreiche Turnierserie

Spilger und Dudenhofen gehen beispielhaft voran

Archivartikel

Mannheim.Viel wurde vor und während des 20. MorgenMasters über Fairplay geredet, viel wichtiger war allerdings, dass beim Traditionsturnier nun auch Taten folgten. Und die Organisatoren mussten nicht allzu lange warten, bis ein Spieler Maßstäbe setzte: Beim 5. Qualifikationsturnier machte Roman Spilger vom FV Brühl auf sich aufmerksam und wurde gestern mit dem neu ins Leben gerufenen Fairplay-Preis des

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00