Archiv

Vom Sohn eines Kaufmanns zum Millionär

Archivartikel

Wichtige Stationen in Paul McCartneys Leben

Berlin. Paul McCartney, der am 18. Juni 70 wird, gilt als erfolgreichster Musiker und Komponist in der Geschichte der Popmusik. Als Sohn eines Kaufmanns und einer Krankenschwester wuchs er in bescheidenen Verhältnissen auf. Stationen seines Lebens:

BEATLES: McCartney gründet 1960 zusammen mit John Lennon, George Harrison, Pete Best (später ersetzt durch Ringo Starr) und Stuart Sutcliffe

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00