Archiv

Typisch regional Saumagen - schmeckt auch mit Trüffeln

Was Kohl seinen Gästen auftischte

Archivartikel

Kurpfälzer Heimatliebe geht durch den Magen - genauer gesagt durch den Saumagen. Und das seit 200 Jahren, als hungrige Bauern im Westrich diese nahrhafte Art von "Resteverwertung" in den Wutzedarm steckten, an beiden Enden zunähten und stundenlang kochten. Seine satte Karriere verdankt jedoch der mit gewürfelten Kartoffeln, Fleisch, Speck und vielerlei Gewürzen wie Majoran, Muskat, Salz und

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00