Archiv

Glaubenskrise Rege Debatte zum Thema "Auftreten statt austreten"

Weniger "Scheinheiligkeit" und mehr Wahrheit

Archivartikel

Mannheim.Der Gustav-Mahler-Saal im Congress Centrum Rosengarten ist übervoll, als Pater Klaus Mertes ans Mikrofon tritt. Mit dem ehemaligen Rektor des Canisius-Kollegs in Berlin begann vor mehr als zwei Jahren die Aufdeckung der Missbrauchsskandale in der katholischen Kirche. Als Leiter des privaten Gymnasiums unter der Trägerschaft des Jesuitenordens machte Pater Mertes im Januar 2010 die Vorfälle

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00