Bensheim

Geschichtswerkstatt Chansonabend in der Synagoge zur Erinnerung an die Kirchbergmorde

Lieder des antifaschistischen Widerstands

Archivartikel

Bensheim.Vor 67 Jahren ermordeten Gestapo-Beamte zwölf Häftlinge aus dem Bensheimer Untersuchungsgefängnis - drei Tage, bevor amerikanische Truppen Bensheim erreichten. An diesen Mord erinnert die Geschichtswerkstatt Jakob Kindinger mit Liedern aus dem antifaschistischen Widerstand. Veranstaltungsort am Donnerstag, 22. März, ist die ehemalige Synagoge in der Bachgasse Auerbach. Beginn ist um 19.30 Uhr.

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00