Coronavirus

Corona-Krise

Daimler startet in die Kurzarbeit

Archivartikel

Mannheim/Stuttgart.Der Autobauer Daimler beantragt wegen der massiven Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie Kurzarbeit. Sie solle zunächst vom 6. bis zum 17. April gelten und einen Großteil der Produktion von Autos, Vans und Nutzfahrzeugen sowie ausgewählte Verwaltungsbereiche treffen, teilte Daimler am Donnerstag mit. Dringend benötigte Bereiche und die Arbeit an Zukunftsprojekten blieben davon ausgenommen. Das

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00