Digitaler Sonntag

Übung der Rettungshundestaffeln

Über 100 Hilfskräfte trainieren den Ernstfall

Archivartikel

Viernheim/Hüttenfeld.Im Viernheimer Wald ist in der Nähe des ehemaligen Munitionsdepots ein Kleinflugzeug abgestürzt. So lautete ein Szenario bei der gemeinsamen Übung von Rettungshundestaffeln in Südhessen, an dem knapp 100 Hilfskräfte aus der gesamten Region beteiligt waren. Mit dabei auch 18 Vierbeiner, die ihre Nasen erfolgreich in den Wind hielten. "Das Wetter spielt bei solchen Einsätzen keine große Rolle,

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00