Digitaler Sonntag

Handball

Erste Fingerzeige bei den Rhein-Neckar Löwen

Archivartikel

Mannheim.Die Hitze macht ihnen zu schaffen. Seit zwei Wochen befinden sich die Rhein-Neckar Löwen wieder im Training. Die Stars des Handball-Bundesligisten schuften und schwitzen: auf der Laufbahn, im Kraftraum, in der Trainingshalle. Doch das Schlimmste haben sie längst hinter sich. Trainer Nikolaj Jacobsen ist kein Freund davon, seine Mannschaft nur Kondition bolzen zu lassen, sondern favorisiert

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema