Digitaler Sonntag

"Anarchy in the UK"

Punk-Andenken gehen in Flammen auf

Archivartikel

London.Punk sei zu einem Museumsstück verkommen, beschwert sich ein Sex-Pistols-Fan in London und verbrennt zahlreiche Andenken an die legendäre Punk-Ära. Joe Corré, Sohn des verstorbenen Sex-Pistols-Managers Malcolm McLaren, setzte am Samstag auf einem Boot auf der Themse Kleider, Schallplatten und andere Memorabilien aus den wilden Punk-Zeiten in Brand, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete.

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00