Digitaler Sonntag

Baden-Württemberg

SPD-Landesvize warnt Grüne: Errungenschaften nicht opfern

Archivartikel

Stuttgart.Mit Blick auf die Koalitionsgespräche von Grünen und CDU hat Baden-Württembergs SPD-Landesvize Peter Friedrich vor faulen Kompromissen gewarnt. "Bildungsgerechtigkeit, modernes Familienbild, Weltoffenheit - das dürfen die Grünen jetzt nicht dem Machterhalt opfern", betonte Friedrich, der auch Europaminister der noch amtierenden grün-roten Regierung ist, am Samstag. Andernfalls drohten fünf

...
Sie sehen 45% der insgesamt 884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00