Digitaler Sonntag

Auftakt der 66. Schwetzinger Festspiele

Verloren in kalter Zersplitterung

Archivartikel

Schwetzingen.Der Blick fällt auf ein Riesengerüst aus kaltem Metall mit Musikern darin. Es steht. Stattlich und feist. Es glitzert. Es beherrscht die Szene des fragilen kleinen Rokokotheaters. Klar, dies ist todsicher nicht der Ort, an dem wir uns lieben, an dem die Gefühle strömen und überborden wollen. Lust? Nein! Krieg? Schon eher! Aber vielleicht soll es hier gar nicht so sehr konkret um diese Themen

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00