Digitaler Sonntag

Doppelmission in NRW und im Bund

Viel Rückenwind für Armin Laschet

Archivartikel

Mönchengladbach.Es hat lange gedauert. Doch nun hat Armin Laschet ein wichtiges Ziel erreicht. Mit seiner Kür zum Spitzenkandidaten gut fünf Monate vor der Landtagswahl ist der 55-Jährige jetzt die unangefochtene Nummer eins der nordrhein-westfälischen CDU. Im Sommer 2012 hatte Laschet den Parteivorsitz vom gescheiterten Norbert Röttgen übernommen. Ende 2013 wurde er Fraktionschef im Düsseldorfer Landtag. Auf

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3273 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00