Digitaler Sonntag

BASF-Gelände

Vorbereitungen zu Entschärfung von Bombe angelaufen

Archivartikel

Ludwigshafen.Auf dem Werksgelände der BASF in Ludwigshafen haben am Samstagnachmittag die Vorbereitungen zur Entschärfung einer 500 Kilogramm schweren US-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg begonnen. Der Sprengkörper wurde mit einer Art Schlitten in die Nähe des Rheinufers verfrachtet. Am späten Nachmittag waren diese Arbeiten abgeschlossen, sagte eine BASF-Sprecherin.

Für die eigentliche

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema