Digitaler Sonntag

Hessische Spitzenkandidaten der Grünen

Wagner und Nouripour gewählt

Archivartikel

Gießen.Die hessischen Grünen ziehen mit den Spitzenkandidaten Daniela Wagner und Omid Nouripour in den Bundestagswahlkampf 2017. Die Landesmitgliederversammlung wählte die beiden am Samstag in Gießen auf die Plätze eins und zwei der Landesliste - allerdings mit deutlichen Unterschieden. Obwohl die Landesvorsitzende Wagner ohne Gegenkandidat antrat, bekam sie nur 52,9 Prozent der Stimmen. Für den

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00