Digitaler Sonntag

Peek & Cloppenburg setzt auf Expansion

"Weltstadthaus" in Aachen

Archivartikel

Düsseldorf.Während Billiganbieter im deutschen Textilhandel gegen einen Abwärtstrend kämpfen, setzt das Düsseldorfer Familienunternehmen Peek & Cloppenburg auf Expansion. Voraussichtlich bereits im kommenden Jahr sei in Aachen der Baubeginn für ein neues "Weltstadthaus" geplant, kündigte der Einzelhändler an. Neueröffnungen seien aber auch in Rumänien, Litauen, Tschechien, Polen und Ungarn vorgesehen. Neben dem Ausbau des stationären Geschäfts soll auch der Online-Anteil am Umsatz von derzeit fünf auf zehn Prozent verdoppelt werden. dpa