Schönau

Schönau Abschlusskonzert des Johanna-Geissmar-Gymnasiums führt zur Nikolauskirche in die Neckarstadt-West

Streicher unterstützen Chöre

Archivartikel

Nicht zu viel versprochen hatte Roland Haaß. Vor dem Jahresabschlusskonzert hatte der Schulleiter des Johanna-Geissmar-Gymnasiums (JGG) auf der Schönau ein abwechslungsreiches Programm angekündigt. So kam es dann auch in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche St. Nikolaus in der Hansastraße. Dort, in der Neckarstadt-West, eröffnete das Orchester des JGG das Konzert mit „Trumpet Tune“

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00