Sonderthema

Auf die Plätze, fertig, los!

Archivartikel

Kerwe-Lauf: Am Kerwe-Sonntag wird um den Sieg gerannt

Es ist soweit: Sandhofen läuft. Und das bei der neunten Ausgabe des Sandhofer Kerwe-Laufs. Eine Veranstaltung, die Spaß mit sportlichem Ehrgeiz verbindet. Egal, ob sportlich ambitionierter Läufer, Lauf-Einsteiger oder als motiviertes Staffelteam, hier findet jeder seine persönliche Startoption. Am Sonntag, 26. August, gehen ab 16 Uhr die Teilnehmer auf die Strecke und laufen um den Sieg. Präsentiert wird die Laufveranstaltung vom Team Ritter. Der schnelle, zwei Kilometer lange Rundkurs sorgt für Spitzenzeiten bei den zehn und sechs Kilometer-Läufern und garantiert gleichzeitig jedem Zuschauer besten Einblick in den sportlichen Wettkampf.

Integriert in die Sandhofer Kerwe-Meile verspricht der diesjährige Lauf – erstmals am Kerwe-Sonntag ausgerichtet – grandiose Stimmung für Teilnehmer und Besucher auf und neben der Strecke. Der in diesem Jahr neu gestaltete Streckenverlauf garantiert ein angenehmes Lauferlebnis für die Teilnehmer und ermöglicht es gleichzeitig den Kerwebesuchern, ein Teil der Laufveranstaltung zu werden. Alternativ zur schon verstrichenen Online-Anmeldung ist eine Nachmeldung am Veranstaltungstag ab 14.30 Uhr möglich. Jeder Finisher erhält nach Überqueren der Ziellinie ein Finisher-Funktions-Shirt. Doch das ist nicht genug: Die Siegerehrung mit tollen Sachpreisen findet ab 19 Uhr auf der Hauptbühne der Kerwe Sandhofen am Stich statt.

Mit musikalischer Unterhaltung der Band Fullhouse Music, kann die „After Run“-Party im Anschluss steigen. Die Kerwemeile und die Showacts der Sandhofer Kerwe bieten zudem ein perfektes Rahmenprogramm und sorgen neben dem sportlichen Highlight am Nachmittag für beste Unterhaltung und Abwechslung bis in die späten Abendstunden. red