Sonderthema

Ausgelassen feiern in altehrwürdigen Mauern

Archivartikel

Schloss Auerbach: Spektakuläre Elebnis-Gastronomie als Weihnachtsfeier und zu Silverster

Eine Weihnachtsfeier auf dem Schloss Auerbach ist für alle Teilnehmer etwas ganz Besonderes. Die Stimmung in dem altehrwürdigen Gemäuer und die Events, die angeboten werden, begeistern Jahr für Jahr Groß und Klein. Hier tafelt man wie im Mittelalter. Historische Musik nach Art der Spielleute des Mittelalters, Gaukelei und Mittelaltercomedy - alles ist möglich. Und selbstverständlich gibt es auch vielfältige Köstlichkeiten zu probieren. Für Gruppen ab 15 Personen gibt es alle Events exklusiv auf Bestellung. Außerdem gibt es eine Vielzahl von öffentlichen Veranstaltungen zum Jahresende, die sich als außergewöhnliche Weihnachtsfeier eignen. Zum Beispiel das magische Spektakel, das Nibelungenrittermahl oder auch das öffentliche Rittermahl.

An Silvester wird hoch oben auf dem Urberg ebenfalls eine spektakuläre Veranstaltung geboten. Los geht es um 18 Uhr mit einem Empfang im Schlosshof am Lagerfeuer mit Feuerzangenbowle. Dann folgt das Silvester-Spektakel mit Junker Malte und Junker Andreas. Sie führen als Herolde wie gewohnt durch den Abend und schauen, dass alles seinen gerechten Gang nimmt. Der Narr verzaubert das Volke nicht nur durch Akrobatik und Jonglage, sondern auch durch seine Mundakrobatik. Weitere Show-Highlights folgen, bis ab 23.30 Uhr Musik aus der Neuzeit erklingt und um Mitternacht das neue Jahr mit einem Feuerwerk in der Rheinebene begrüßt wird. Eine frühzeitige Reservierung empfiehlt sich. imp Schloss Auerbach GmbH Außerhalb 2 Auerbach 64625 Bensheim-Auerbach Telefon: 06251/729 23 www.schloss-auerbach.de