Sonderthema

Die hohe Kunst des Gänsebratens

Archivartikel

Bold´s Hotel-Restaurant "Zum Grünen Kranz": Gänse-Braterei überzeugt bereits in der sechsten Generation

Vom 1. November an bis Weihnachten heißt es bin Bold's Hotel-Restaurant "Zum Grünen Kranz": Fuchs, du hast die Gans gestohlen. Hier präsentieren die Köche die hohe Kunst des Gänsebratens - und das kann man mit allen Sinnen genießen. Es duftet, sobald man dieser herbstlich-winterlichen Tage die Gaststube betritt, und den abgestimmten Geschmack, muss man einfach probieren.

Die Gänse-Braterei des Hauses hat sich jetzt schon in der sechsten Generation zu einer beliebten Tradition entwickelt - bei den Betreibern ebenso wie bei den vielen Gästen, die jedes Jahr aufs Neue zum Gänseessen im "Grünen Kranz" einkehren.

Besonders beliebt ist die herzhaft knusprig gebratene Bauerngans mit Rotkohl, leckerem Füllsel, herbstlichem Kastaniengemüse und handgemachten Kartoffelklößen. Ein echter Klassiker, der jedes Jahr aufs Neue einfach gut ankommt. Denn gerade in der kalten Jahreszeit gehören solche leckeren Klassiker ja einfach dazu.

Bei rechtzeitiger Vorbestellung brät das Team ganz individuell "die Bauerngans" - auf die Minute genau. Sowohl ganze Gänse für vier als auch für fünf Personen können bestellt und entweder im Restaurant mit zuvorkommendem Service genossen oder abgeholt und zu Hause verspeist werden.

Und auch abgesehen von den köstlichen Gänsemenüs hat sich das Haus mit vielerlei Leckereien und Veranstaltungen längst einen Namen gemacht. Ein Jahr nach der Modernisierung im Restaurant haben sich tolle Projekte etabliert: zum Beispiel der Sonntags-Brunch, der jeden ersten Sonntag im Monat stattfindet, sowie der Steak-Abend einmal im Monat, oder der Ladies Day.

Außerdem bietet das Haus Angebote für Wanderer und Biker jeglicher Art. Gerne stellt das team individuelle Felsenwanderwege und andere interessante Touren in der Südwestpfalz zusammen.

Die Zimmer und die leichte regionale Küche begeistern unter der Woche auch Geschäftsreisende.

Bei Bold´s 1880 gibt es köstliche regionale Küche, während in Bold´s Restaurant gehobene Küche serviert wird. imp Bold´s Hotel-Restaurant "Zum Grünen Kranz" Inh. Andreas Bold Pirmasenserstr. 2 66976 Rodalben & 06331 /23 17-0 Fax: 06331-2317-30 info@boldskranz.de www.boldskranz.de