Sonderthema

Die Patina gibt Auskunft

Durch ihre filigranen Gesichtszüge und fein ausgearbeiteten Gliedmaßen und Kleider fallen einem Porzellanfiguren der bekannten Manufakturen Meißen und Rosenthal ins Auge. Aber auch mit weniger handwerklichem Geschick gearbeiteten Stücke, können bei Antiquitäten Weinrich verkauft werden. Je nach Qualität der Porzellanarbeiten variiert der jeweilig zu erzielende Preis. Sollte ein Stück abgebrochen sein, lässt Weinrich dieses restaurieren, damit es erneut im alten Glanz erstrahlen kann.

Mit geschultem Blick erkennt Weinrich bereits anhand der Patina der Oberfläche das Alter der Figuren. Als erfahrener Händler kennt er sich gut mit Porzellanfiguren aus und kann dem Verkäufer erklären, ob es sich bei seinem Stück um eine wertvolle Figur oder um ein Massenprodukt handelt. Im Bereich der Porzellan-Service kauft das Antiquitätengeschäft ausschließlich Service der Manufakturen Meißen und Frankenthal ein. lg