Sonderthema

Eintauchen in die Welt der Korallen

Archivartikel

Das Sea Life Speyer ist um einen neuen Themenbereich reicher: Mit der Welt der Korallen präsentiert die beliebte Freizeiteinrichtung ein tropisches Korallenriff im Großaquarium mit 180#02da-Panoramasicht.

Ein 10 000 Liter fassendes Großaquarium mit einer Tonne lebender Steine, 1000 Korallen und 300 tropischen Fischen lässt die Besucher das atemberaubende Ökosystem aus nächster Nähe erleben. Mitten durchs 320 000 Liter fassende Ozeanbecken führt die Besucher ein gläserner Tunnel, während über ihnen zum Greifen nah Schwarzspitzen-Riffhaie und die Meeresschildkröte Marty sanft ihre Kreise ziehen. In einem weiteren Becken fluoreszieren die Korallen in exotischen Farben unter UV-Licht und zeigen das lebhafte Nachtleben am Riff. Angebote zum Anfassen und Mitmachen machen den neuen Themenbereich zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Die Meeresschildkröte Marty - gesprochen von dem bekannten Schauspieler Patrick Bach - erklärt an verschiedenen Audiostationen die Welt der Korallen, ihre Bewohner und das Gleichgewicht der Unterwasserwelt. Im tropischen Berührungsbecken können die Besucher auf Tuchfühlung mit tropischen Meeresbewohnern wie Seesternen und Putzergarnelen gehen, stets begleitet von den Unterwasserexperten des Sea Life. zg