Sonderthema

Fernsehkoch zu Gast

Archivartikel

Volker Westermann zeigt am Sonntag im CAP-Markt in der Galeria Kaufhof sein Können

Fernsehkoch Volker Westermann, bekannt aus der Kochshow "Dinner for everyone" auf Kabel 1, ist im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 5. Oktober von 13 bis 18 Uhr im Mannheimer CAP-Lebensmittelmarkt in der Galeria Kaufhof, N7 Kunststraße, zu Gast.

Westermann (41), Rollstuhlfahrer, der die Glasknochenkrankheit hat, kocht dabei saisonale, herbstliche Gerichte. Wie Westermann, der in seiner Show die Grenzen zwischen behinderten und nichtbehinderten Menschen verwischt, engagiert sich auch sein sonntäglicher Gastgeber für das gesellschaftliche Miteinander: Der CAP-Lebensmittelmarkt in der Galeria Kaufhof Mannheim N7 wird vom diakonischen gemeinnützigen Sozialunternehmen Neue Arbeit betrieben.

Die CAP-Märkte bieten Menschen mit einer Behinderung einen Weg ins Alltagsleben, oft schließen die Mitarbeiter dort eine Berufsausbildung ab. Mindestens 40 Prozent der Beschäftigten in der Mannheimer Filiale haben eine Behinderung. Zudem tragen die Märkte dazu bei, dass die Nahversorgung gesichert bleibt. Auch Galeria Kaufhof hat großes Interesse an der Integration von Menschen mit Behinderung ins Arbeitsleben. zg