Sonderthema

Flohmarkt mit Musik

Archivartikel

Rahmenprogramm: Angebot im "Haus"

Ludwigshafen.Ein beliebter Anlaufpunkt beim verkaufsoffenen Sonntag in Ludwigshafen ist der klassische Flohmarkt im Kulturzentrum dasHaus. Im Gebäude sowie auf dem Vorplatz an der Ecke der Bahnhof- und Berliner Straße lädt der Markt am Sonntag, 3. April, von 13 bis 17 Uhr zur "Spätschicht" ein. Das Angebotsrepertoire dieses Marktes umfasst traditionell ausschließlich Gebrauchtwaren privater Anbieter.

Gemeinnützige Institutionen sind dazu eingeladen, über ihre Projektarbeit zu informieren und durch den Verkauf am Stand Gelder für die Vereinsarbeit zu erwirtschaften. Auf der offenen Bühne gastiert die Formation Sopa Infernal mit "Liedern und Musik für Herz und Nieren". Sopa Infernal ist ein offenes Projekt von Künstlern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Gattungen Musik und Poesie in themenbezogenen Performances auf die Bühne zu bringen und auf diesem Wege die (Kultur-)Welt zu einem schöneren und bunteren Ort zu machen.

Zum klassischen Flohmarkt hat Sopa Infernal ein rein musikalisches Programm zusammengestellt, in dem unter der Mitwirkung von Gastmusikern neben Interpretationen jenseits des Mainstreams auch eigene Instrumentalstücke vorgestellt werden. Der Eintritt ist frei. zg