Sonderthema

Lukullische Freuden und mehr

Archivartikel

Genüsslich: Im Advent und an Weihnachten werden die Geschmacksknospen verwöhnt

Dass im Advent, an Weihnachten und zu Silvester gefeiert wird, ist für viele Menschen keine Frage. Doch bei der konkreten Gestaltung dieser besonderen Tage bieten sich viele Möglichkeiten. Die Inhaber der Restaurants und Gaststätten der Region haben sich auch in diesem Jahr mächtig ins Zeug gelegt, um ihren Gästen die Auswahl zu erleichtern. Die Angebotspalette reicht von klassisch-traditionell bis ausgefallen und actionreich. Es sollte also auf jeden Fall für jeden das Passende dabei sein.

Zum Beispiel in Keller's Weinrestaurant in Mannheim kann man speisen wie zu Hause - nur mit größerer Auswahl und ohne selbst Hand anlegen zu müssen. Die separate Weihnachtskarte für den ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag bietet so manche kulinarische Überraschung. Und auch jetzt, in der Vorweihnachtszeit, kann man bei Familie Keller so richtig schlemmen. Derzeit hat zum Beispiel der Feldsalat Saison. Ob mit gebratener Gänseleber, Roastbeefstreifen oder Riesengarnelen - auf der Karte zur Jahreszeit ist sicherlich für jeden das Passende dabei. Für Weihnachtsfeiern stellt Familie Keller gerne auch individuelle Weihnachtsmenüs zusammen, die Tische werden weihnachtlich dekoriert und für Gesellschaften mit bis zu 16 Personen steht ein separater Raum zur Verfügung.

Wer seine Weihnachtsfeier zu etwas ganz Besonderem machen möchte, wird im Hotel-Restaurant Gutshof Ziegelhütte sicherlich fündig. Alljährlich nutzen auch viele Firmen die Möglichkeit, eine Tagung mit der Weihnachtsfeier zu verbinden und auf dem Gutshof in Edenkoben zu residieren. Nicht nur, dass das Haus zu 100 Prozent CO2-neutral ist, auch die Auswahl an Events ist vielfältig. Ob Segway-Parcours und Glühweinempfang vor dem gemeinsamen Essen, Krimidinner oder Weinprobe, hier gibt es sicherlich für jeden Anlass und Rahmen das Passende. Übrigens ist der Gutshof Ziegelhütte auch ein Bücherhotel und deshalb beispielsweise am Pfälzer Krimiwochenende am 8. und 9. November mit Veranstaltungen vertreten. Und auch jenseits von Weihnachtsfeiern in Gruppen kann man hier so einiges erleben. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es All-inclusive-Menüs in vier Gängen und mit Sektempfang, bevor dann zum Silvesterball tolle Vier-Tages-Arrangements angeboten werden. Gerne informiert das Team über die Details. imp