Sonderthema

Rund um die Gesundheit

Archivartikel

Sanitätshaus Ramer: Neuheiten und Aktionen

Das Sanitätshaus Ramer aus Brühl ist mit drei seiner fünf Abteilungen auf der Leistungsschau vertreten: Bewährte Produkte, Neuheiten und Dienstleistungen stellen Elke Ramer und ihre Mitarbeiter aus den Bereichen Rehabilitation, Orthopädie-Schuhtechnik und Orthopädie-Technik vor. „Die Mobilität wird eines der Hauptthemen sein“, sagt Elke Ramer.

Beispielsweise wird der „Atto“, ein eleganter und leistungsstarker Mobilitätsroller, auf Herz und Nieren zu testen sein. „Der Atto ist der kleinste kompakte Scooter. Er ist faltbar und ist in wenigen Handgriffen fahrbereit“, erklärt Elke Ramer. Ohne Werkzeug lässt er sich in zwei handliche Teile zerlegen. Im Fahrmodus bietet der Atto einen sicheren und stabilen Stand. Der Radstand verbreitert sich beim Auseinanderfalten automatisch.

Außerdem stellen die Mitarbeiter verschiedene Rollator-Modelle vor, wobei das Leichtgewicht aus Carbon mit lediglich rund fünf Kilogramm daherkommt. Auch hier gilt: Wer sich sofort zum Kauf entscheidet, erhält ein Sicherheitszubehörpaket gratis dazu.

Die Orthopädie-Schuhtechnik Abteilung bei Ramer wurde erst im vergangenen Jahr aufgemacht. „Wir zeigen, wie ein Maßschuh entsteht. Dabei wird deutlich, dass der komplette Schuh in Handarbeit gefertigt wird. Der Orthopädie-Schuhmachermeister wird vor Ort sein und für Interessierte gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung stehen“, sagt Elke Ramer. Indem die Orthopädieschuhmacher die Produktionsstraße vom Gipsabdruck bis zum maßgeschneiderten Schuh abbilden, treten die Unterschiede zwischen semiorthopädischen Schuhen und einem orthopädischen Maßschuh offen zutage. Außerdem werden die Unterschiede der Einlagentypen verdeutlicht. Die Ramer-Mitarbeiter geben Gutscheine für eine elektronische Fußdruck-Messung aus. Die Orthopädie-Techniker haben moderne Prothesen und Orthesen dabei.

Das Sanitätshaus ist als Schlaganfall-Kompetenzzentrum zertifiziert worden und präsentiert die unterschiedlichsten Übungs- und Hilfsmittel für Patienten nach einem Schlaganfall. pr/imp