Sonderthema

Tanzen erlaubt

Archivartikel

Frühschoppen: In der Stadthalle geht's rund

Jung und Alt treffen sich am Montag, 6. Oktober, wieder zum Kerwefrühschoppen im Foyer der Stadthalle. Das traditionelle und beliebte Zusammensein, das vor einigen Jahren wieder reaktiviert wurde, beginnt wie immer um 11 Uhr.

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste vom Team des Restaurants "Rondeau" mit rustikalen Speisen und Getränken.

Für stimmungsvolle Unterhaltungsmusik, zu der auch wieder getanzt werden darf, sorgt das Duo "Die Schlawiner". Mit seinem Motto "Mal zünftig, mal modern - Musik und gute Laune" wird es für Geselligkeit und Spaß sorgen. Der Eintritt ist frei.

Die Kerwe wird am Freitag, 3. Oktober, 14 Uhr, von Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg auf dem Rummelplatz, mit dem obligatorischen Fassbieranstich offiziell eröffnet und geht bis Dienstag, 7. Oktober. htz