Startseite

ADFC startet Fahrradklimatest

Archivartikel

Mannheim.Der Fahrradklimatest 2020 des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) läuft seit September. Radfahrende sind aufgerufen, die Situation in ihrer Stadt zu bewerten und damit Politik und Verwaltung „ein wichtiges Feedback aus Sicht der „Alltagsexperten“ zu geben. Der alle zwei Jahre stattfindende Test gilt als eine der weltweit größten Umfragen dieser Art. Er wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert. Die Ergebnisse, so der ADFC, geben einen umfassenden Überblick zur Situation des Radverkehrs in Deutschland. Mannheim hatte 2018 unter den Städten bis 500 000 Einwohner bei unveränderter Bewertung gegenüber dem Jahr 2016 den 9. Platz eingenommen.

Zum Thema