Startseite

Mannheim

Alle vierten Klassen der Käfertalschule vorsorglich in Quarantäne - ein infiziertes Kind

Archivartikel

Mannheim.In der Mannheimer Käfertalschule sind alle vierten Klassen seit Donnerstag morgen vorsorglich vom Gesundheitsamt für zwei Wochen in Quarantäne geschickt worden. Ein Grundschulkind sei positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte das Mannheimer Schulamt auf Anfrage dieser Redaktion mit. "Aktuell besteht keine Gefahr für die Kinder oder Lehrer. Der Schulbetrieb läuft wie gewohnt weiter,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3708 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00