Startseite

Coronavirus

Baden-Württemberg will alle Großveranstaltungen verbieten

Archivartikel

Stuttgart.Nach Bayern und anderen Bundesländern will auch Baden-Württemberg Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen wegen des Coronavirus untersagen. Es werde eine bindende Verordnung auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes auf den Weg gebracht, kündigte Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) am Dienstag in Stuttgart an. Für die Kommunen werde diese "als verbindliche Leitlinie dienen".

Mit

...

Sie sehen 44% der insgesamt 905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00