Startseite

Corona-Abstrichzentrum auf dem Kirchheimer Messplatz wieder in Betrieb

Archivartikel

Heidelberg.Ab dem heutigen Mittwoch nimmt die Stadt Heidelberg das von ihr betriebene Corona-Abstrichzentrum auf dem Kirchheimer Messplatz wieder in Betrieb. Laut einer Pressemitteilung der Stadt ist das Zentrum vorerst montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet und wird als "Drive-In-Konzept" zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz betrieben. Wer sich testen lassen will, muss vorab unter der Rufnummer 06221/ 522-1881 einen Termin beim Gesundheitsamt vereinbaren. Dies kann von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr und am Wochenende von 10 bis 14 Uhr gemacht werden.