Startseite

Corona-Neuinfektionen steigen deutlich an

Archivartikel

Hessen.Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen ist in Hessen am Mittwoch deutlich angestiegen. Das Wiesbadener Sozialministerium registrierte (Stand: 14.00 Uhr) eine Zunahme zum Vortag um 216 Fälle. In Hessen gibt es damit mittlerweile 15 025 bestätigte Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Sars-CoV-2 veränderte sich erneut nicht und lag unverändert bei 528.

Die Stadt Offenbach liegt nach Angaben des Ministeriums weiter - und damit bereits seit Tagen - über einem kritischen Messwert. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen - die sogenannte 7-Tage-Inzidenz - ging erneut nach oben und stieg demnach auf 58,2 Fälle. Auch in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden sei der Wert nochmals nach oben gegangen und betrage nun 44,9. Eine von Bund und Ländern vereinbarte Schwelle für verschärfte Beschränkungen des öffentlichen Lebens liegt bei einer 7-Tage-Inzidenz von 50.

Zum Thema