Startseite

"Das Nationaltheater soll die Finger von dem Gebäude lassen"

Mannheim.Mit dem Trafohaus in der Mannheimer Boveristraße hat das Nationaltheater Mannheim offenbar die entscheidende Ausweichspielstätte für die Opernsparte während der Sanierungsphase gefunden. Allerdings braut sich Ärger zusammen. Denn zum Konzept der Bespielung des Trafowerks gehört auch, die Räume des Atelierhauses anzumieten. Das jedoch steht nicht leer, sondern wird intensiv genutzt.

Dort

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema