Startseite

Fahrplananpassung der RNV

Archivartikel

Mannheim.Ab Montag, 31. August, treten Fahrplanänderungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) in Kraft. Wie das Unternehmen mitteilt, werden neue Haltestellen auf den Nachtbuslinien eingeführt. Die Busse der Linie 53 fahren dann von der Haltestelle Kurpfalzbrücke kommend über die Haltestelle Neueichwaldstraße und über die Kasseler Straße zur Haltestelle Sonnenschein. Von dort fährt die Buslinie 53 weiter auf ihrem bekannten Linienweg in Richtung Käfertal Bahnhof. Die Haltestellen Langer Schlag, Käfertaler Wald, Am Kuhbuckel und Kometenweg werden von der Linie 53 nicht mehr bedient.

Ebenfalls angepasst wird der Fahrweg der Buslinie 55. Diese fährt ab Montag, 31. August, von der Haltestelle Waldhof Bahnhof kommend über Käfertaler Wald und weiter über die Haltestellen Am Kuhbuckel, Kometenweg und Sonnenschein (ehemals Fahrweg der Linie 53) zur Haltestelle Käfertal Friedhof. Von dort geht es weiter über die Haltestellen Malzstraße und Käfertal Rathaus zum Käfertaler Bahnhof.

Zum Thema