Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Vorschau In der Herbstsaison erscheinen viele Zukunftsutopien / Autoren entwerfen mit kritischen Untertönen Schreckensszenarien

Auf der Suche nach dem Sonnenplatz

Archivartikel

Die Welt ist in Turbulenzen. Die Nachkriegsordnung löst sich auf, neue beunruhigende Allianzen entstehen, Europa ist zerstritten und in der Defensive, rechtsextreme Parteien und autoritäre Regime sind im Aufwind. Die gesellschaftliche Unruhe und pessimistische Weltsicht schlägt sich inzwischen auch in der Literatur nieder. Auffallend viele dystopische Romane finden sich im Herbstprogramm der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00