Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Weinheim „Lebenswild“ heißt die Gemeinschaftsausstellung von Loraine Heil und Dorle Schimmer

Begegnung mit der Vergangenheit

Archivartikel

„Lebenswild“ heißt die Ausstellung der beiden Künstlerinnen Dorle Schimmer und Loraine Heil im Atelier von Horst Busse in der Bergstraße 85. Die gebürtige Weinheimerin Loraine Heil, die lange Zeit in Berlin gelebt hat, ist vor allem bekannt durch ihre kompakten Bronze-Polyeder. Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung sind zwei längliche, ebenfalls in Bronze gegossene Körper, die, in Anbetracht

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00