Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Literatur Briefwechsel zwischen der Schriftstellerin Brigitte Reimann und ihren Geschwistern erstmals veröffentlicht / Einblicke in die geteilte Republik der 1960er-Jahre

Ein deutsch-deutscher Familienroman

Archivartikel

Eltern und Geschwister sind für die Schriftstellerin Brigitte Reimann (1933-1973) das Zentrum ihres Lebens geblieben. Die Männer haben gewechselt, sagt die Lektorin Angela Drescher vom Aufbau Verlag Berlin. Sie ist neben der ehemaligen Chefin des Literaturzentrums Neubrandenburg, Heide Hampel, Herausgeberin des Briefwechsels der Autorin mit ihren Geschwistern zwischen 1960 und 1972. Der Band

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00