Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Weinheim

Einbrecher in Verkaufsraum

Beute im Wert von schätzungsweise 1000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch aus einem Geschäft in der Ahornstraße in Weinheim mitgenommen. Nach Angaben der polizei von gestern hebelten die Täter mit brachialer Gewalt ein Fenster auf und gelangten so ins Innere des Verkaufsraums. Aus einer Kasse ließen die Einbrecher Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro sowie diverse aufladbare Geschenkkarten, eine Spendenbüchse und eine noch nicht bekannte Anzahl an bunten Armbändern der Marke Jojo mitgehen.

Der Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich nach ersten Angaben der Geschädigten auf über 1000 Euro. Diese hatte am Dienstagabend gegen 18 Uhr das Geschäft verlassen und am nächsten Morgen den Einbruch festgestellt. Sie verständigte sofort die Polizei. Die Beamten schließen einen Tatzusammenhang mit dem Bäckereieinbruch in derselben Nacht in der Königsberger Straße nicht aus. Ein Weinheimer hatte am Mittwoch auf einem unweit gelegenen Spielplatz die aufladbaren Geschenkkarten wie auch die Spendenbüchse gefunden. Beides ging an die Eigentümerin zurück. red/pol